Therapie von Bipolaren Störungen

Kann ich schwanger werden und stillen?

Speziell für Frauen gilt: Jede mögliche Schwangerschaft muss abgeklärt werden! Die Einnahme von Medikamenten und eine Schwangerschaft sind ein ernstzunehmendes Problem, deshalb muss empfohlen werden, ungeplante Schwangerschaften, zu vermeiden.

Viele Medikamente haben eine negative Wirkung auf das ungeborene Kind. Zudem gilt die Schwangerschaft und die Zeit danach als eine besondere Risikozeit für die betroffenen Mütter. Schwanger zu werden und bipolar erkrankt zu sein, auch unter Einnahme einer Medikation, schließt sich natürlich nicht aus, Dies sollte jedoch aus den oben genannten Gründen gut geplant sein, so dass der Entwicklung eines gesunden Kindes und der Stabilität der Mutter nichts im Wege steht. Das Kind zu stillen ist oftmals ohne Probleme möglich, teilweise auch trotz der Einnahme eines Medikaments.

Eine besondere Beratung ist hierzu jedoch unbedingt nötig, Ihr Arzt wird dies mit Ihnen in Zusammenarbeit mit Ihrem Gynäkologen planen.

Zum Seitenanfang